Online-Bewerbung für das Präventionsprojekt „wICHtig“

Wenn Sie an „wICHtig“ teilnehmen möchten, nutzen Sie gerne das Online-Bewerbungsformular.
Bitte füllen Sie das Online-Formular vollständig aus und klicken Sie anschließend auf den Button „senden“.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Alternativ können Sie den Bewerbungsbogen herunterladen und ausgefüllt an die ÄGGF mailen oder faxen.

1. Wie lauten die Kontaktdaten Ihrer Schule?



Bundesland *



2. AnsprechpartnerIn

Bitte geben Sie uns eine oder zwei AnsprechpartnerInnen an, die wir für die organisatorischen Rücksprachen kontaktieren können.



- - - - -



 
3. Wie lange wird die Informationsstunde an Ihrer Schule dauern?

90 Minuten60 Minuten

Die reguläre Dauer der Informationsstunde beträgt 90 Minuten, entsprechend 2 x 45 Minuten. Ausnahme: In Schulen, die 60-minütige Unterrichtsstunden haben, dauert die Informationsstunde 60 Minuten.


4. In welcher/welchen Jahrgangsstufe/n bzw. Klasse/n soll das Projekt durchgeführt werden?
Jahrgangsstufe 7

- - - - -

Jahrgangsstufe 8

- - - - -

Jahrgangsstufe 9

- - - - -

Jahrgangsstufe 10

- - - - -

Berufsschule


 
5. Im Rahmen des Projekts ist ein Elternabend für die Eltern der Jahrgangsstufen 7 bis 9 vorgesehen.

Ja, wir werden einen Elternabend durch eine ÄGGF-Ärztin/einen ÄGGF-Arzt mit dem Titel „Das ist für uns wICHtig“ im Rahmen des Projekts anbieten.Nein, wir werden keinen Elternabend anbieten.


6. Warum möchten Sie das Projekt „wICHtig“ an Ihrer Schule durchführen?


7. Wir interessieren uns für eine Lehrerfortbildung zum Thema.

JaNein


8. Kontakt aufnehmen

Ich stehe bereits mit einer ÄGGF-Ärztin/einem ÄGGF-Arzt in Kontakt.Ich habe noch keinen Kontakt zu einer ÄGGF-Ärztin/einem ÄGGF-Arzt.

 
9. Wie sind Sie auf das Projekt aufmerksam geworden?


10. Rechtliches

Ich bin einverstanden, dass unsere Schulhomepage dort auch verlinkt wird. Die Internetadresse lautet:


 
11. Bewerbungskriterien:
  • Für das Projekt „wICHtig“ können sich weiterführende Schulen aller Schulformen bundesweit bewerben.
  • Das Projekt „wICHtig“ ist für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 10 und Berufsschulen konzipiert.
  • Bewerbungen erfolgen über dieses Formular.
  • Die Bewerbung ist verbindlich.
  • Die Verbindlichkeit akzeptieren Sie mit dem Abschicken dieses Formulars.
  • Die Auswahl der Schulen erfolgt auf Basis der vorliegenden Bewerbungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Sie erhalten eine Zu- oder Absage.
  • Im Falle einer zu kurzfristigen Absage des vereinbarten Veranstaltungstermins seitens der Schule (weniger als 7 Tage vor dem Termin) können Kosten (zum Beispiel für Fahrkarten, Übernachtungen etc.) auf die Schule zukommen. Diese würde der Projektpartner gesondert in Rechnung stellen. Um dies zu vermeiden, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt zum Veranstalter ÄGGF auf, sollte die Wahrung des Termins gefährdet sein.